yxklogo green-background2

Wir sind YXK,

der Dachverband der Studierenden aus Kurdistan in Europa. Seit Dezember 1991 setzen wir uns aktiv für eine freiheitliche demokratische Gesellschaft ein. Als organisierte StudentInnen ist unser besonderes Anliegen, die gesetzten gesellschaftlichen Strukturen zu thematisieren und sie kritisch zu hinterfragen.

weiterlesen...

Veranstaltungen

Keine Termine gefunden

sivas katliamAm 02.07.1993 fand in Sivas ein Massaker an alevitischen SängernInnen in Form eines Brandanschlags im Hotel Madimak in Sivas statt, wo 35 Menschen ihr Leben verloren haben. An diesem Tag sollte ein alevitisches Kulturfestival stattfinden, das dem Dichter Pir Sultan Abdal gewidmet war. Pir Sultan Abdal war für die alevitische Gemeinschaft nicht nur ein Dichter, sondern gleichzeitig auch ein Revolutionär. Im 16. Jahrhundert wurde Pir Sultan Abdal von dem damaligen Sultanat unter der Führung von Sultan Selim I. zum Tode verurteilt.

Weiterlesen...

Zeynep-Kınacı"Mein Lebenswille ist stark. Mein Wunsch ist ein erfülltes Leben durch eine große Aktion. Der Grund für diese Aktion ist meine Liebe zu den Menschen und zum Leben." 

Zeyneb Kinaci, deren Codename Zîlan ist, verübte am 30.6.1996 eine Aktion gegen eine türkische Militärparade in Dersim. Mit Handgranaten sprengte sie sich selbst und riß dabei viele Militärs mit in den Tod. Sie hinterließ Briefe an die Bevölkerung Kurdistans, an den Vorsitzenden der PKK Abdullah Öcalan und an die Frauenbewegung. 

 

Weiterlesen...

13790In der Türkei sind die Debatten um die neue Regierungsbildung nach den Wahlen am 7. Juni an oberster Stelle der Tagesordnung. Dabei nimmt die Kurdische Frage und der Lösungsprozess die zentrale Rolle ein. Auch die Freiheitsbewegung diskutiert wie die neue Regierung aufgestellt sein muss und was sie zu tun hat. Die Freiheitsbewegung hat nach der Sitzung des KCK Exikutivrats mit der Erklärung vom 12. Juni die Wahlergebnisse umfassend bewertet und ihre Haltung für eine Lösung der Öffentlichkeit mitgeteilt.

Weiterlesen...

13397 950636738289705 5289605739119019585 nDie meisten Definitionen über die Jugend stammen von Leuten, die selbst nicht jung sind. Dies führt dazu, dass die Bedeutung der Jugend immer unklarer wird. Nur die Jugendlichen Selbst können ihre Identität richtig definieren. Vor allen Dingen ist die Jugend ein gewisser Altersabschnitt. Die Aussage die Menschen wären in dem alter, in dem sie sich fühlen, stammt meistens von einem Schutzmechanismus jener, die ihre Zeit als Jugendliche nicht ausleben konnten und nicht einmal darüber klagen möchten. In Wahrheit sind wir das, was wir gelebt haben. Wir sind so alt, wie wir gelebt haben. Wie viel Bedeutung wir erschaffen haben, soviel sind wir. Wie sehr wir das Leben schnell und erfüllt leben, soviel existieren wir. Wenn wir unsere Definition etwas auflockern, können wir sagen: "wer die Zeit bedeutsam lebt altert vielleicht später." 

Weiterlesen...

ocalanDer Liberalismus als ideologisches Monopol der Moderne versucht durch eine regelrechte Bombardierung der Menschen mit ihren Medien einen Chaoszustand im Bewusstsein zu schaffen. Ihr Ziel dabei ist es den großen Raub, den sie durch Finanz-Inflationen durchführt, durch eine ähnliche Meinungs-Inflation zu vertuschen. Ihre grundlegenden Waffen sind hierbei der Fundamentalismus, Nationalismus, Sexismus, und die moderne Wissenschaft als „neue positivistische Religion". Ohne eine ideologische Hegemonie kann die Moderne nicht allein durch Politische und militärische Macht beherrscht werden. Während der Liberalismus durch Fundamentalismus das Gewissen der Vor-Kapitalistischen Gesellschaft unter Kontrolle hält, kontrolliert sie durch den Nationalismus die Bürger des Nationalstaates und seine Klassenwidersprüche.

Weiterlesen...

ocalanAUFRUF Aktion: Bücher von Öcalan in die Bibliotheken

,,Die Basis des neuen Kampfes sind Gedanken, Ideologie, demokratische Politik und der Beginn einer großen demokratischen Offensive", erklärte Abdullah Öcalan in seiner historischen Newroz-Deklaration in Amed und leitete damit den Lösungsprozess ein, der wieder einmal unter Beweis stellt, dass er die Schlüsselrolle für die Lösung der kurdischen Frage und die Demokratisierung der Türkei inne hat. Obwohl Öcalan jetzt bereits seit 15 Jahren auf der Gefängnisinsel Imrali inhaftiert ist, hat man es nicht geschafft ihn durch Isolation aus dem Gedächtnis der KurdInnen zu streichen. 

Weiterlesen...

YXK5-quadratischSoeben haben wir – knapp zwei dutzend kurdische Jugendliche sowie UnterstützerInnen – die Zentrale der Sparkasse Saarbrücken besetzt. Mit dieser friedlichen Aktion des zivilen Ungehorsams in Form eines Sitzstreiks in der Zentrale der Sparkasse Saarbrücken protestieren wir gegen die Kündigung unseres Spendenkontos für die Menschen in Syrien/Rojava in ihrem Widerstand gegen den IS (Islamischer Staat).

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. Stop G7 Elmau - Aufruf der YXK zu Protesten gegen den G7-Gipfel
  2. Êdî bese! Es reicht! - Widerstand gegen Hinrichtungen, Vergewaltigungskultur und theokratisches Regime jetzt + Flugblätter im Anhang
  3. Einladung zum YXK-Jin Wochenende in Hannover vom 22.-24. Mai
  4. 23. Hüseyin Celebi Literaturpreise: Aufruf zur Einreichung von Werken:
  5. Analyse der YXK zu den Parlamentswahlen in der Türkei: Ideologischer Widerstand und politische Flexibilität

Kampagnen

fcae1

Am 1.September 2012 begann die internationale Kampagne Freedom for Abdullah Öcalan. Die Kampagne wird getragen von der International Initiative Freedom for Ocalan – peace in Kurdistan, in der dutzenden Menschenrechtsorganisationen und Persönlichkeiten weltweit vertreten sind.

Im Rahmen dieser Kampagne gibt es Vorträge, Großveranstaltungen, Kunstprojekte und eine weltweit angelegte Unterschriftenkampagne. Weitere Informationen gibt es auf www.freeocalan.org

Weiterlesen...

Unterstützt unser Bündnis, indem ihr die Petition "Freilassung aller Studierende hinter Gittern und aller politischen Gefangenen" unterschreibt. Die Petition richtet sich an das Auswärtige Amt, das Bildungsministerium und das Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Deutschland und fordert von diesen eine öffentliche Stellungnahme zu den Festnahmen der Studierenden in der Türkei. Mehr Informationen im Bündnis-Blog.

Weiterlesen...

demokratiehintergittern2

 

Nachdem die über Jahre andauernde Auseinandersetzung zwischen der islamisch ausgerichteten AKP-Regierung und dem kemalistisch ausgerichteten Staatsapparat endgültig zu Gunsten der AKP entschieden ist, begibt sich die Türkei auf den Weg zu einer Ein-Parteien-Diktatur.  

Weiterlesen...

 

von Rüstungsexporten, Kreditvergaben bis hin zu Giftgas und anderen Aktivitäten deutscher Unternehmen in Kurdistan
 
Der Krieg in Kurdistan wird international geführt und ist näher an uns dran, als viele glauben mögen. Während in der Region Kurdistan seit Jahrzehnten Widerstand geleistet wird, ziehen deutsche Unternehmen und die Regierung in Form von Rüstungsexporten oder der Finanzierung und dem Bau von Staudämmen nahezu unbehelligt ihre Profite aus diesem Krieg.
Weiterlesen...

Termine-Übersicht

loader